h1

Billy – das geilste Regal der Welt

Dezember 7, 2009

Was ist eigentlich das schöne an Ikea? Die grosse Auswahl? Der Hot Dog am Ende des Rundgangs? Also ich finde vor allem die kreativen Artikel am Tollsten, die Tatsache dass Designer dahinter stecken die Gesichter haben, die Ideen haben. Eines der abgefahrensten Artikel von goo‘ ol‘ Ikea wird jetzt 30 Jahre alt, und dazu hat sich Ikea eine coole Aktion einfallen lassen – ganz à la Michi Beck von letztem Jahr, oder der lieben Online-Assistentin „Anna„:

Die Billy Blog Parade!

Also da mach ich natürlich mit: in meinem Billy Regal stehen nämlich einige coole Sachen, aber da mir mein Regal gleichzeitig auch als „Kleiderschrank“ dient, liegt da mein Lieblings-Tshirt, das „Screaming Ape“ Shirt.(siehe Foto unten)

Ifakara Social Fashion Shirt

Das T-Shirt ist aus Biobaumwolle gemacht, und somit umweltsliebend wenn man so sagen kann, zudem ein Hingucker – auch wenns zur aktuellen Jahreszeit etwas kalt ist. 😉

Also alle zusammen, kräftig mitbloggen auf der Blog Parade, kann auch was gewinnen!!

Advertisements
h1

Electro Radio Station

August 30, 2009

electro

Die Geister mögen sich scheiden über die Electrobewegung. Zu sehr in Verbindung gebracht mit langweiligen, harten Klängen vergangener Tage, haben viele Leute noch immer Vorurteile gegenüber der Musikrichtung. Doch Electro liegt im Trend, die Musik Salon-fähiger, und professioneller. Wers nicht „kennt“ solls hier ausprobieren, auf der fettesten „Internet Electro Radio Station“ in se world: SAMURAI.FM! Mahlzeit.

h1

Las Paez Schuhe jetzt bei Ifakara

August 9, 2009

Las Paez

Der Trendschuh aus Buenos Aires erreicht die Schweiz…

Seit ein paar Wochen ist es soweit, im Ifakara Social Fashion Shop gibt es endlich auch Schuhe: LAS PAEZ de Argentina! Las Paez sind DIE Trendschuhe aus Argentinien; leicht, bequem, und einfach zum verlieben. Für im Sommer im Garten, zum Baden oder Fahrradfahren sind Sie einfach perfekt. Schaut sie Euch hier an: Las Paez Schweiz! Wie immer gehen ein Teil des Erlöses aus dem Schuhverkauf an unsere wohltätigen Projekte.

Die grossen Ifakara Fans nun schon fast alles in unserem Shop finden, von T-Shirts über Jacken, Sonnenbrillen, und nun eben auch Sommerschuhe – Übrigens: Bald gibts bei uns auch Sommerschals, Ohrringe, und ziemlich abgefahrene Taschen…

h1

Was siehst Du?

Juni 25, 2009

Buchstabe A

h1

Paez Schuhe – Argentinien

Juni 22, 2009

Paez Schuhe – das erfrischend andere Schuhwerk aus Argentinien

Paez-Argentinien

Paez-Schuhe-1

Ifakara Social Fashion stellt vor: Die Espadrille 2.0. Das Moto von Las Paez, „camina mas suelto“ (deutsch: Gehe entspannter), sagt alles. Diese Schuhe stehen für Kreativität, Komfort, Design, und Simplizität. Simplizität kann im positiven Sinne als Schlüsselwort betrachtet werden, denn in einer Welt wo Handys in absehbarer Zeit auch Spiegeleier kochen können, darf man sich an diesen handgemachten, sympatischen Schuhen welche ein lockeres Lebensgefühl versprühen erfreuen. Diese Schuhe haben Herz, Seele, und Style. Erhältlich für ca. 40.- CHF.

Hier geht´s zur Paez Schuhe Website Schweiz, hier zur Paez Facebook Gruppe, und hier zur offiziellen Paez Homepage

>> siehe auch: KSwiss // Outfit d.T.
h1

Kickit Schuhmöbel

Juni 15, 2009

Kickit – das Schuhmöbel für echte Kicker!

KICKIT! ist Kastenmöbel, Sitzmöbel, Leuchte und Skulptur in einem“, schreibt Magazin.com! Ifakara Social Fashion hatte das Schuhmöbel auf Galileo gesehen (Avangado hatte auch schon über sein spezielles Design berichtet).

Egal was es genau ist, das Ding hat Style! Man kommt nach Hause, und kick-flippt-schiess-schleudert seine Treter ganz einfach zwischen die 2 Bürstenhälse. Zudem: Kickit ist beleuchtet, sieht cool aus, und man kann sich raufsetzen! Das Möbel ist übrigens 72 Kg schwer und aus Eiche gemacht. Und, was kostets? 2000 Euro, aber dafür kriegt man ein Kickit-Möbel fürs Leben… 🙂

Five thumbs up.

Kickit

>> Siehe auch: Altes Design // Oooms Style

h1

Alter Computer

Juni 9, 2009

Alter Computer von 1978 – oder doch nicht?

Ifakara Social Fashion findet dass das nun wirklich Schnee von gestern ist, oder doch nicht? Interessant ist wie weit diese Firma Ihrer Zeit voraus zu sein scheint! Denn mit diesem alten Computer von Dharma Initiative Computers konnte konnte man laut Hersteller tatsächlich chatten („To chat“ heisst übrigens „schwatzen“ auf Englisch) – aber, gabs das wirklich? Es war ein Designprojekt zu Zukunftsprodukten, was wieder mal zeigt dass der Mensch sich meist das in der Zukunft erschafft was er sich irgendwann gewünscht oder vorgestellt hat. (gesehen auf Smashing Magazine Website)

>> siehe auch Elektroauto // Gameboy // Ifakara Social Fashion Website

alter-computer